Ecomat 2000

Moderator: Dvorak

Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix angeben
Chris_K
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 2. August 2017, 04:55
Modellbeschreibung: c-Tourer 142

Re: Ecomat 2000

Ungelesener Beitrag von Chris_K » Mittwoch 6. Dezember 2017, 08:46

Im Winter habe ich einen Moppel und den Ecomat als Backup für den Notfall mit.
branderstier
Beiträge: 120
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 14:18
Basisfahrzeug: Ducato MJ 180
Modellbeschreibung: Chic I 4.9

Re: Ecomat 2000

Ungelesener Beitrag von branderstier » Mittwoch 6. Dezember 2017, 16:21

Hallo,
ich habe eben mal mit der Firma Trotec in Heinsberg telefoniert.
Die haben sowohl Infrarotheizgeräte, als auch Keramik bzw. Konvektorheizungen.
Das tolle ist das diese teilweise erheblich im Preis reduziert sind und in der Regel kurzfristig lieferbar.
Ich hoffe ich habe für die Frostbeulen unter uns, etwas erwärmendes beitragen können.

Eine schöne Adventszeit wünscht,
der Peter aus Aachen
Ein Schnaps verkürzt dein Leben um 3 Minuten,
eine Zigarette um 10 Minuten,
aber ein Arbeitstag verkürzt dein Leben um 8 Stunden.
Benutzeravatar
hubi
Beiträge: 116
Registriert: Freitag 23. August 2013, 17:40
Basisfahrzeug: Ducato X250 MJ 180
Modellbeschreibung: C-Line I 4.9

Re: Ecomat 2000

Ungelesener Beitrag von hubi » Mittwoch 6. Dezember 2017, 17:29

Sorry ich war einige Tage nicht im Forum.
Zu meiner Aussage vom 29. 11.:
Wir haben den Keramikheizer von AWN in unserem Schiff.
Mich stört die Lautstärke des Lüfters, auch im Eco Betrieb, beim Schlafen
und er hat keinen Thermostatschalter, das Teil läuft immer oder gar nicht.

noch folgendes:

Es gibt bei diesem Teil keinen "echten" Thermostaten. Der Drehregler regelt die Geschwindigkeit des Ventilators.
Damit verbunden auch die Wärmeabgabe.
In Stufe 1 laufen ca. 400 W.
In Stufe 6 sind es (bei voller Drehzahl des Ventilators) ca. 2KW.

Das Gerät schaltet also nicht ein oder aus, es reduziert auch nicht die Leistung wenn eine gewisse Wärme erreicht ist.
Das läuft einfach weiter, egal wie warm es wird.

Nun hat dieses Teil noch einen ECO Schalter,
mit diesem Schalter wird die Leistung auf ca. 400 W begrenzt. Die Drehzahlregelung funktioniert dann zwar immer noch,
allerdings wird der Luftstrom dann bei hoher Drehzahl kälter, weil ja die Leistung nicht mit nach oben geht.
Allerdings wird die Drehzahl bei eingeschaltetem ECO in Stellung 1 etwas höher geregelt,was mich beim Schlafen stört.

Ich hatte dann die letzten Jahre einen externen Thermostatschalter dazwischengeschaltet. Hat soweit funktioniert,
bis auf meine sehr leichten Schlafeigenschaften, jedes Mal wenn das Relais im Thermostatschalter einschaltete.........

Werde mir für die nächste Segelsaison auch so einen Ecomat kaufen.

Mfg Hubertus.
Benutzeravatar
Icke
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 24. November 2017, 14:29

Re: Ecomat 2000

Ungelesener Beitrag von Icke » Mittwoch 6. Dezember 2017, 19:53

Was ist ein Moppel?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Beiträge: 3280
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Ecomat 2000

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 6. Dezember 2017, 19:59

Ein Moppel ist ein Notstromaggregat.
Antworten

Zurück zu „Heizung/Klima“