Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Mängel am Traumfahrzeug und Probleme mit deren Beseitigung? Hier kann darüber sachlich berichtet und diskutiert werden.

Moderator: Dvorak

Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix angeben
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Beiträge: 3280
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Montag 15. Juni 2015, 07:29

gerwulf hat geschrieben:Hallo Michael,

Rainer Bork macht nix -- das WoMo ist verkauft!

Sonnige Zeiten
gerwulf
Stimmt, wer lesen kann ist klar im Vorteil... :oops: war ja nicht das derzeitige sondern das Vorgängermobil.

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
Kaufunger
Moderator
Beiträge: 2770
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 16:12
Basisfahrzeug: Duc 250
Modellbeschreibung: C-Line XL5.5
Kontaktdaten:

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Kaufunger » Montag 15. Juni 2015, 09:33

Alles soweit richtig.
Ich hattte aber damals, als ich zur Mängelbeseitigung in Aulendorf war, die Löcher mit GFK-Spachtelmase richtig verschließen lassen.

Jetzt aber nochmal zum Thema:
Ich vermute das Problem an der Verbindung der beiden Tanks. Da springt auch keine Pumpe an, wenn dort was undicht ist.

Gruß Rainer.
Gruß Rainer

Die App für Gastankstellen mit Wintergas:http://wintergas.npage.de/

Ich wünsche mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls, der muss auch mit jedem Ar... klarkommen.
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Beiträge: 3280
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Montag 15. Juni 2015, 21:12

Hallo Volker,

kannst du uns mal ein Bild des zweiten Wassertanks einstellen, damit wir hier sehen können wie und wo der sitzt? Das wäre super.

Danke und schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
Kaufunger
Moderator
Beiträge: 2770
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 16:12
Basisfahrzeug: Duc 250
Modellbeschreibung: C-Line XL5.5
Kontaktdaten:

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Kaufunger » Montag 15. Juni 2015, 23:32

Der Wassertank lässt sich nicht fotografieren, da er versteckt verbaut ist. Wenn ich in der Heckgarage auf der Fahrerseite die Holzwand entferne sehe ich den Tank. In der unteren Treppenstufe zu den Betten ist seitlich die Reinigungsöffnung zu sehen. Ich denke, dass es bei Volker ähnlich aussieht.

Gruß Rainer
Gruß Rainer

Die App für Gastankstellen mit Wintergas:http://wintergas.npage.de/

Ich wünsche mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls, der muss auch mit jedem Ar... klarkommen.
Benutzeravatar
havo
Förderer
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 10. September 2014, 02:40
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: C-Line T 4.9 BJ 2015

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von havo » Mittwoch 17. Juni 2015, 04:07

Hallo zusammen,
aktuell steht das Wohnmobil zum trocknen und lüften beim Händler in der Werkstatt.
Ursache bis jetzt unbekannt.

Gruß Volker
Benutzeravatar
havo
Förderer
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 10. September 2014, 02:40
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: C-Line T 4.9 BJ 2015

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von havo » Mittwoch 17. Juni 2015, 04:41

Hallo Michael,
vom Tank ist nicht viel zu sehen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Beiträge: 3280
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 17. Juni 2015, 07:47

Danke Volker für die Bilder. Da müsste man m.E.tatsächlich die Holz-Verkleidung oben und das Seitenteil entfernen um an die Verbindungsschläuche zwischen diesem und dem unteren Tank zu kommen, um zu sehen ob die Verbindungen korrekt sitzen. Ich drücke dir jedenfalls weiterhin die Daumen!

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
havo
Förderer
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 10. September 2014, 02:40
Basisfahrzeug: Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: C-Line T 4.9 BJ 2015

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von havo » Mittwoch 17. Juni 2015, 14:58

Hallo zusammen,

es gibt eine gute Nachricht. :clap:

Mich hat der Werkstatt-Meister angerufen und hat mir mitgeteilt das die Ursache gefunden und Repariert wurde. :thumbup:
Der kleine Verschluss am Frischwasser-Entleerungshahn war kaputt. Sobald der Tank komplett voll war, konnte der Entleerungshahn den Druck nicht halten und das Wasser konnte auslaufen.

Auf der einen Seite bin ich froh, dass es keine große Sache war aber gleichzeitig könnte ich mich in den eigenen A…. beißen - hätte ich auch selber sehen müssen. :oops:



Das alles ist sehr ärgerlich, aber jetzt bin ich wieder ein glücklicher C-Line Fahrer. :D
Das Auto ist einfach Traumhaft. :DH

Wir haben in der eine Woche Probefahrt 3 kleine Mängel am Carthago festgestellt.
Nichts Besonderes. Der rechte Lautsprecher im Fahrerhaus funktioniert nicht.
Die Solaranlage 2x100 Watt die mein Händler angebaut hat, bringt nur höchsten 3 A und der Solarregler wurde nicht mit der Starterbatterie verbunden.
Das kann alles behoben werden und ja, ich habe einen Termin für den 10.Juli
Gruß Volker
Benutzeravatar
Dvorak
Moderator
Beiträge: 3280
Registriert: Freitag 15. Februar 2013, 12:51
Basisfahrzeug: Ducato 250 MJ 150
Modellbeschreibung: chic c-line 4.9 t

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von Dvorak » Mittwoch 17. Juni 2015, 15:22

Super Volker, dann ist ja alles gut!
Nur die Mängel, vorallem bezüglich der Solaranlage, sprechen nicht wirklich für deinen Händler und seine Arbeit . Da sollten schon deutlich mehr als 3 A drin sein.

Aber immerhin ist das Hauptproblem gelöst.

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
ThomasPr
Moderator
Beiträge: 2771
Registriert: Freitag 4. Mai 2012, 18:37
Basisfahrzeug: Fiat Ducato X290 MJ 180
Modellbeschreibung: E-Line I 51 BJ 2016

Re: Neuer C Line 4.9 T Frischwasserverlust

Ungelesener Beitrag von ThomasPr » Mittwoch 17. Juni 2015, 18:36

havo hat geschrieben:Hallo zusammen,

es gibt eine gute Nachricht. :clap:

Mich hat der Werkstatt-Meister angerufen und hat mir mitgeteilt das die Ursache gefunden und Repariert wurde. :thumbup:
Der kleine Verschluss am Frischwasser-Entleerungshahn war kaputt. Sobald der Tank komplett voll war, konnte der Entleerungshahn den Druck nicht halten und das Wasser konnte auslaufen.

Auf der einen Seite bin ich froh, dass es keine große Sache war aber gleichzeitig könnte ich mich in den eigenen A…. beißen - hätte ich auch selber sehen müssen. :oops:
Hallo,
Hattest Du das Wasser nicht im Zwischenboden? Dort sollte es aber auch nicht über den Entleerungshahn hin kommen BildBild


Viele Grüße aus München
Thomas
Gesendet vom iPad mit Tapatalk
Viele Grüße aus München
Thomas
Antworten

Zurück zu „Mängel & Probleme“