EPSILON LiFePo Super-B von Green Power

Ihr plant ein Projekt oder habt bereits eine Umrüstung durchgeführt? Hier könnt ihr Euer Akku Projekt vorstellen

Moderator: Kaufunger

Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix angeben
Benutzeravatar
Heiner
Beiträge: 382
Registriert: Sonntag 27. September 2015, 17:53
Basisfahrzeug: Ducato 290
Modellbeschreibung: chic c line i 4.9

Re: EPSILON LiFePo Super-B von Green Power

Ungelesener Beitrag von Heiner » Donnerstag 21. September 2017, 16:45

Hallo Dirk,
hast du 1x Super B Epsilon mit 90 Ah drin oder 2 St. ?
Ich würde die Batterie aber nicht öfter unter 20 % leeren,
verschlechtert sicherlich die Lebensdauer und die Gefahr der
Unterspannung ist gegeben.
Du hast recht, der BC ist unverzichtbar, wobei dieser natürlich
auch eine Fehlertoleranz hat, deswegen die mind. 20 %.

Gruß
Heiner
Benutzeravatar
ddirk
Beiträge: 107
Registriert: Sonntag 29. Januar 2017, 16:34
Basisfahrzeug: 250 Heavy/150, Automatik
Modellbeschreibung: Chic C-line I4.8 II

Re: EPSILON LiFePo Super-B von Green Power

Ungelesener Beitrag von ddirk » Donnerstag 21. September 2017, 18:17

Carthago 38 hat geschrieben: nutzt du das Original Carthago Batterie Ladegerät CB 516 16A
zum Laden deiner neuen EPSILON LiFePo Super-B Akku?
Ja. Nach einer ausführlichen Beratung durch Herrn Gewecke von Super B (den wirklich guten Service muss man wirklich mal loben!) haben wir den originalen CBL drinnen gelassen. Er meinte, nur bei echtem Bedarf notfalls ein zweites LG parallel schalten. Das fand dann auch mein Techniker beim Händler sinnvoll. Bisher aber gabs keinen Bedarf. Was ich bisher hörte ist, dass der Votronic BC sehr exakt sein soll. Man kann übrigens für die Epsilon jetzt eine App laden, mit der auf Handy oder Tablett alle Werte der Batterie angezeigt werden. Ich habe es aber noch nicht installiert.
@Heiner:
Ich habe bisher nur eine Epsilon drinnen. Die ersetzt vollkommen die zwei bisherigen Exide Akkus.
Die Epsilon haben einen integriertes Batteriemanagement, das sowohl Temperatur, Ladung und Entladung überwacht. Sollte die Restladung einen kritischen Wert unterschreiten, wird abgeschaltet. Der ist aber laut Herrn Gewecke bei 20% noch nicht erreicht.
Herzliche Grüße vom schönen Bodensee
Dirk
( mit Chic C-line I4.8, 2017)
Antworten

Zurück zu „Mein Projekt“